Crossout Wiki
Advertisement


Gaijin Entertainment ist ein russischer Entwickler und Publisher von Videospielen mit Niederlassungen in Moskau, Sankt Petersburg, Woronesch, London und Karlsruhe. Das Team von Gaijin Entertainment veröffentlichte Videospiele auf allen weit verbreiteten Videospielplattformen (PC, PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox 360, Mac OS, Linux, iOS und Android).

Gaijin über Gaijin[]

Während unserer erfolgreichen Unternehmensgeschichte haben wir mehr als 30 Titel für unterschiedliche Plattformen wie PC, PlayStation®4, PlayStation®3, Xbox 360, Mac OS, Linux, iOS und Android entwickelt. Das vielfältige Portfolio unseres Unternehmens ist in der Branche anerkannt und konnte eine Vielzahl an bedeutenden Auszeichnungen erringen, darunter verschiedene KRI-Auszeichnungen wie 'Bester Spieleentwickler', 'Bestes Spiel für Mobilgeräte', 'Bestes Simulationsspiel', 'Bestes Actionspiel', 'Beste Technologie', 'Bester Ton' und viele weitere. Gaijin Entertainments preisgekrönter Titel Il-2 Sturmovik: Birds of Prey zählt laut Review-Aggregator Gamerankings.com zu den zehn besten Flugsimulationsspielen aller Zeiten nach Bewertung.

Heute ist das Hauptprojekt des Unternehmens War Thunder, ein plattformübergreifendes MMO-Actionspiel für PC, Mac OS und PlayStation®4, das der Militärluftfahrt, gepanzerten Fahrzeugen und den Kriegsflotten des Zweiten Weltkriegs gewidmet ist.

War Thunder ist ein Markteinführungstitel der PlayStation®4, was uns zum ersten Entwickler eines Free-to-Play-Titels in der Geschichte mit einem Markteinführungstitel auf einer Spielekonsole macht. Millionen von Spielern haben sich bereits den epischen Schlachten des Spiels angeschlossen, das auf der Gamescom 2013 zum 'Besten Simulationsspiel' gekürt wurde. Gleichzeitig steht War Thunder im Guinness-Buch der Rekorde für die meisten Flugzeuge in einer Flugsimulation.

Bei der Entwicklung unserer Spiele nutzen wir mit der Dagor Engine firmeneigene Technologie, die bereits mehrere 'Beste Technologie'-Auszeichnungen von Experten der Branche erhalten hat.

Quellen[]

Advertisement